Abhörgeräte bei www.securitec-electronics.com

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € Gesamt

Preise zzgl. UST.

Warenkorb anzeigen

Produkte

Peilsender, GPS-Ortungstechnik verfolgt Sie und Ihren Standort

Peilsender, GPS-Ortungstechnik verfolgt Sie und Ihren Standort

Peilsender sind stets im Bilde wo sich Personen oder Gegenstände befinden. Die Motive für den Einsatz solcher GPS-gestützten Peilsender sind zahlreich, ob es um hilfbedürftige Personen, Kinder oder Haustieren geht oder um untreue Lebenspartner und Mitarbeiter oder den Wunsch, wertvolle Gegenstände gegen Diebstahl zu sichern, es ist in all diesen Fällen von grossem Nutzen festzustellen wo sich sich Personen und Objekt aktuell befinden. GPS-Ortungsgeräte, GPS-Überwachung, GPS-Peilsender, GPS-Tracker, GPS-Logger GPS-Ortungsgeräte und GPS-Peilsender sind also unentbehrlich um dieses Ziel zu erreichen. Damit können Sie nicht nur die geographische Position lokalisieren und die zurückgelegten Wege kontrollieren, sondern bei vielen Geräten auch in das Umfeld hineinhören. Über das globale GPS-Netz erhalten Sie Positionsdaten metergenau. Mit A-GPS lassen sich sogar Ortungen von Zielobjekten od. Personen in geschlossenen Räumen durchführen. Diese Geräte wissen, wo Sie sich aktuell aufhalten und wo Sie herkommen, wie schnell oder wie langsam Sie unterwegs waren und wie lange Sie sich an welchem Ort aufgehalten haben. Diese Erkenntnisse werden via Satellit über das weltumspannende Global Positioning System (GPS) ermittelt. GPS steht für Global Positioning System. Hierbei handelt es sich um ein satellitenbasiertes Ortungssystem, welches vom US-Militär in den 1980er Jahren zunächst für militärische Nutzung entwickelt wurde und seit dem Jahr 2000 auch für die zivile Nutzung ohne Einschränkungen freigegeben ist. Anders als das Auto-Navi berechnet der GPS-Peilsender keine Route, sondern übermittelt die Geo-Daten über ein integriertes Mobilfunkmodul via GPRS (Internet) an Ihr Smartphone. GPS-Peilgeräte haben sich haben sich exorbitant entwickelt. Miniaturisierung und Empfindlichkeit lassen es inzwischen zu dass das man GPS-Peilsender im Gepäckstück, Rucksack, Handtasche oder Kleidungsstück platzieren kann ohne das es bemerkt wird. Durch leistungsstarken Lithium-Ionen Akkus werden Betriebszeiten von mehreren Tagen erreicht. Die meisten GPS-Peilsender verfügen über sinnvollen Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel Geo-Fencing, Bewegungs- und Erschütterungssensoren oder Sprachüberwachung des Umfeldes. Damit ist es möglich festzustellen, ob ein vordefiniertes geographisches Areal verlassen oder eine Bewegung der Person, des Gegestandes oder Fahrzeugs stattfindet. Alle GPS-Peilsender machen die Lokalisierung oder effektive Verfolgung mit der passenden Handy-App kinderleicht, weil alle Bewegungen in Echtzeit visualisiert auf Karten von Google-Maps dargestellt werden, weltweit und ohne Ländergrenzen. Das macht es sehr leicht Personen oder Gegenstände die im Focus Ihrer Beobachtung stehen aufzufinden oder Bewegungsprofile anzulegen.